Rodcraft Bohrmaschine Test

Zugegeben: es gibt eine Menge Firmen, die sich mit Bohrmaschinen beschäftigen. Im Rodcraft Bohrmaschine Test wurde allerdings erkenntlich, dass diese Firma sich vor allem auf pneumatische Bohrer spezialisiert hat. Nebenbei konnten vor allem Druckluftbohrmaschinen im Preis überzeugen und waren auch aus technischer Sicht einwandfrei zu bedienen. Sogar die Schlagschrauber wurden mehrere Male als Testsieger gekürt – somit ist klar, dass Rodcraft bei verschiedenen Test führt.

Ein Hersteller, der auf Qualität setzt

In erster Linie möchte die Marke Rodcraft sich mit langer Garantie auszeichnen, damit Kunden lange Freude an den Modellen haben. Aber auch die Qualität spricht für sich, wird laut verschiedener Zertifizierungen nach ISO 9011 sowie ISO 14001 hohe Standards erreicht. Mittlerweile werden Geräte in über 80 Ländern erfolgreich vertrieben. Da jedoch einige Modelle überaus komplex sind und deshalb auch vorrangig in der Industrie genutzt werden, bietet das Unternehmen Rodcraft zusätzlich Seminare sowie Schulungen an.

Neben diversen Druckluftbohrmaschinen werden selbstredend auch akkubetriebene Varianten angeboten. Letztere agieren dank modernster Li-Ion-Akku, die binnen weniger Minuten aufladbar sind. Die Serie der Schlagschrauber konnte im Test hingegen mit Druckluft punkten. Die Anschaffung ist hier zwar eher gering, dafür muss bestmöglich ein passgenauer Kompressor besorgt werden, damit das Gerät läuft. Auch in diesem Bereich werden beste Leistungen erbracht, sodass Nutzer jede Arbeit bestmöglich vollziehen können.

Hinweis: bei diversen Tests konnte das Rodcraft Modell der RC-Serie bestechen, welches mit maximalem Drehmoment von 4.200 Nm sogar korrodierte Schrauben lösen kann. Für den Profi ist diese Maschine somit ein Highlight, agiert diese Variante dank Druckluft weniger laut und schafft gleichwohl einen gelungenen Antrieb.

Back to Top ↑