Brüder Mannesmann Bohrmaschine Test

Der Brüder Mannesmann Bohrmaschine Test

Den Hersteller Brüder Mannesmann haben wir uns in unserem Brüder Mannesmann Bohrmaschine Test genau angesehen. Hierfür haben wir uns exemplarisch mit der Mannesmann M12545 Elektronik-Schlagbohrmaschine 1100 Watt mit Kontrollleuchte beschäftigt. Es handelt sich dabei um eine Schlagbohrmaschine aus dem oberen bis mittleren Preissegment, die sich optisch zunächst einmal nicht wesentlich von den Produkten anderer Hersteller aus diesem Bereich unterscheidet. Aufgefallen ist uns nur das maskuline Design, das Frauen aber nicht abschrecken sollte. Das Gerät von Brüder Mannesmann ist schnell von der Bohrfunktion auf das Schlagbohren umgestellt. Sie Drehzahl ist stufenlos im Voraus einstellbar und bewegt sich in den Bereichen null bis 2800 Umdrehungen in der Minute. Die Schlagzahl ist in den Bereichen null bis 43000 in der Minute zu finden. Möglich ist eine Bohrfutteraufnahme mit einem Durchmesser von 1,5 bis 13 Millimetern. Der Handgriff lässt sich unkompliziert verstellen und außerdem verfügt das Gerät über einen Tiefenanschlag. Der verfügbare Rechts- und Linkslauf lässt sich leicht umschalten und ermöglicht das unkomplizierte Herausdrehen und Eindrehen von Schrauben. Der Verschleiß der Kohlebürsten lässt sich einfach anhand der vorhandenen Kontrollleuchte erkennen, damit sie ausgewechselt werden kann. Die 110 Watt Leistung machen sich bei der Anwendung durch den hohen Komfort und die Leichtgängigkeit schnell bemerkbar. Das Gerät liefert saubere und präzise Ergebnisse, die von Anfängern und Profis gleichermaßen erzielt werden können. Mit ihrem Gewicht von gerade einmal 3,2 Kilogramm lässt sich die Maschine leicht bedienen und liegt auch ungeübten Anwendern gut bei längeren Arbeiten in der Hand.

Fazit aus dem Test

In diesem Brüder Mannesmann Bohrmaschine Test haben wir festgestellt, dass wir einen soliden Preis auch eine solche erwarten dürfen. Dies hat der Hersteller optimal erfüllt. Aus diesem Grund können wir nicht nur das Gerät weiterempfehlen, sondern auch den Hersteller an sich. Die hochwertige Verarbeitung der Materialien und die anwenderfreundliche Gestaltung des Gerätes insgesamt haben und überzeugt.

Back to Top ↑