Bosch PSR 7,2 LI Akkuschrauber

Bosch PSR 7,2 LI Akkuschrauber

Bosch PSR 7,2 LI Akkuschrauber

Bosch Bohrmaschine Test

Leistung
Handhabung
Sicherheit
Gewicht

Fazit: Nach diesem Test können wir bedenkenlos eine Kaufempfehlung aussprechen. Der PSR 7,2 LI Akkuschrauber von Bosch hat uns gezeigt, dass nicht die Größe eines Gerätes entscheidend ist, sondern das, was drin steckt. Für Schraubarbeiten aller Art bestens geeignet.

4.6

Bosch PSR 7,2 LI Akkuschrauber


Kaufen bei Amazon.de

Bosch PSR 7,2 LI Akkuschrauber im Test

Dieses Mal hatten wir den Bosch PSR 7,2 LI Akkuschrauber im Test. Es zeigte sich schnell, dass wir es mit einem kraftvollen und leicht zu handhabenden Gerät zu tun haben. Durch das geringe Gewicht von 500 g und die kleine Größe sind selbst die hintersten Winkel zu erreichen. Sehr nützlich ist die kleine Lampe am Griffende. Dunkle Ecken werden gut ausgeleuchtet. Der Akkuschrauber von Bosch ließ sich sowohl drinnen als auch draußen verwenden, niedrige Temperaturen und Feuchtigkeit konnten ihm nichts anhaben. Überrascht waren wir von der Power, die man bei einem so kleinen Gerät gar nicht vermutet. Wir konnten mit einer 10-stufigen Drehmomentvorwahl inklusive Drehrichtungsanzeige arbeiten. Ein Blick auf die Ladezustandsanzeige verriet uns schnell, wie lange der Akku noch einsatzfähig war. Praktisch ist zudem, dass man den Akkuschrauber immer auf der Ladestation aufbewahren kann. Somit ist er immer griff- und einsatzbereit. Dies macht die Lithium-Ionen-Technologie möglich, die eine Selbstentladung und den berüchtigten Memory-Effekt verhindert.

Fazit nach dem Test

Nach diesem Test können wir bedenkenlos eine Kaufempfehlung aussprechen. Der PSR 7,2 LI Akkuschrauber von Bosch hat uns gezeigt, dass nicht die Größe eines Gerätes entscheidend ist, sondern das, was drin steckt. Für Schraubarbeiten aller Art bestens geeignet.


Kaufen bei Amazon.de


Back to Top ↑